Schlagwort: Ehe

War Jesus von Nazaret verheiratet? – Das “Evangelium von der Ehefrau Jesu” und die Rolle der Frau in der frühen Jesus-Bewegung

War Jesus von Nazaret verheiratet? – Das “Evangelium von der Ehefrau Jesu” und die Rolle der Frau in der frühen Jesus-Bewegung

Auch im Blick auf Jesus von Nazaret und die Anfänge der Kirche sind Verschwörungstheorien beliebt. Im Zentrum solcher Theorien und Spekulationen stehen oft sogenannte “apokryphe Evangelien”. Die geläufige Bezeichnung als “apokryph” (d.h. geheim oder verborgen) mag bereits Anlass für das Urteil sein, dass sich in diesen Texten eine geheime und unterdrückte “Wahrheit” finden lasse. Dies betrifft insbesondere auch die Frage nach der Rolle der Frau in der frühen Jesus-Bewegung. Unter diesem Vorzeichen fand in den letzten Jahren ein Text Aufmerksamkeit, der unter dem vielversprechenden Titel “Evangelium von der Ehefrau Jesu” publiziert wurde. Über Inhalt und Bedeutung des Textes, schreibt Prof. Dr. Dr. Thomas Johann Bauer.

Familie – Einblicke in die aktuelle Ausgabe von “Theologie der Gegenwart” (1/2019)

Familie – Einblicke in die aktuelle Ausgabe von “Theologie der Gegenwart” (1/2019)

Als “sozialer Keimzelle” kommt der Familie seit jeher eine besondere gesellschaftliche Bedeutung zu. Gleichzeitig erleben Vorstellungen von Partnerschaft, Familienleben und Erziehung derzeit einen umfassenden Wandel, der es nötig macht, derlei Konzepte auch aus theologischer Perspektive neu zu denken. Die aktuelle Ausgabe der Schriftreihe “Theologie der Gegenwart” liefert Impulse und Denkanstöße in diese Richtung.